Pfeffer-Tintenfisch auf buntem Bete-Salat

Zubereitung
20 min

Gesamt
20 min

Tintenfisch trifft auf bunte Bete – ein leichter Salat mit feinen Besonderheiten

Rezeptvideo

Zutaten

Portionen

-
4
+
160 gbunte Beten
260 gkleinere Tintenfischtuben
5 ELOlivenöl
2 ELKraftsuppe
100 ggewaschener Wiesenkräutersalat
1 BundKoriander

Holzspieße, Maldon Salz, fermentierter schwarzer Pfeffer, Rote-Bete-Sprossen, Fisch- oder Sojasauce, Zitronenabrieb

Zubereitung

Schritt 1

Beten vorbereiten

160 gbunte Beten

Die verschiedene Beten schälen, in dünne Scheiben schneiden und in kaltes Wasser legen.

Schritt 2

Und nun die Tintenfische

260 gkleinere Tintenfischtuben

Die kleineren Tintenfischtuben längs aufschneiden, waschen, trockentupfen und flach ausbreiten. Jedes Stück auf einen kleinen Holzspieß stecken, salzen und kräftig pfeffern und bei größter Hitze in einer schweren Pfanne oder einem Wok mit etwas Öl 1 Minute braten. Wenden und nach wenigen Sekunden aus der Pfanne nehmen.

Zutaten

Portionen

-
4
+
160 gbunte Beten
260 gkleinere Tintenfischtuben
5 ELOlivenöl
2 ELKraftsuppe
100 ggewaschener Wiesenkräutersalat
1 BundKoriander

Holzspieße, Maldon Salz, fermentierter schwarzer Pfeffer, Rote-Bete-Sprossen, Fisch- oder Sojasauce, Zitronenabrieb

Schritt 3

Anrichten und verfeinern

5 ELOlivenöl
2 ELKraftsuppe
100 ggewaschener Wiesenkräutersalat
1 BundKoriander

Das Dressing aus Fisch- oder Sojasauce, Olivenöl, fermentierten schwarzen Pfeffer und Kraftsuppe gut zusammen mischen.
Die Betescheiben abtropfen, und mit den Wiesenkräutersalat auf dem Teller anrichten. Blättchen von einem Bund Koriander zupfen und dazugeben, ebenso die Tintenfische. Das Ganze mit Zitronen- oder Limettenabrieb parfümieren und das Dressing darüber träufeln.

Dies ist ein Rezept von

Transgourmet

Egger-Lienz-Straße 15

4050 - Traun

+43 (0) 7229 / 605 - 1500


https://www.transgourmet.at/

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.